Tutzing Sorge um Langen Weiher

Teich bei Gut Deixlfurt liegt seit bald einem Jahr brach

... Als Schuldigen machte Bürgermeister Rudolf Krug (ÖDP) im Tutzinger Umweltausschuss das Staatliche Wasserwirtschaftsamt Weilheim aus. Seit November sei man an der Sache dran. Seit Wochen, ereiferte sich der Rathauschef, sei die Behörde nicht in der Lage, für die wasserrechtliche Genehmigung Wassermengen zu berechnen, lege für den Hochwasserschutz überzogene Maßstäbe an wie die HQ5000 - ein Messwert für Hochwasser wie es rein rechnerisch nur alle 5000 Jahre vorkomme - und versteife sich auf eine Blockadehaltung. ... weiterlesen

SZ, Von Manuela Warkocz, Tutzing
sueddeutsche.de/muenchen/starnberg/tutzing

 


Die ÖDP Tutzing verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen