Rettung für die Gaststätte mit Tradition

maßvolles Baurecht für Wohnbebauung eingeräumt

Damit sich die Sanierung des alten Gasthofs mit mehreren Millionen Euro für den Geschäftsmann rechnet, bekommt er ein maßvolles Baurecht für Wohnbebauung eingeräumt. Dieses Ergebnis mehrmonatiger Verhandlungen präsentierten Bürgermeister Rudolf Krug (ÖDP) und der kaufmännische Leiter des Klosters, Christian Rieger, am Dienstag dem Gemeinderat. Alle zeigten sich sehr angetan von dieser Lösung. ...
weiterlesen:
sueddeutsche.de


Die ÖDP Tutzing verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen